Daniela Dillinger// Schauspielerin

vulva reloaded

solo für eine frau

Es wird über sie gesprochen, geschrieben, gemunkelt und geschwiegen.
Sie wird geliebt, gehasst, getuned.
Sie wird bedeckt, beschämt, besucht, bezwungen und besungen.
Jetzt kommt sie selbst zu Wort und spricht ganz unverblümt.
Denn es ist Zeit, ein paar Geschichten neu zu schreiben und uralte Geschichten wieder zu erinnern.
Schnallen Sie sich an!

Ein humorvoller und berührender Abend rund um den wichtigsten Ort Ihres Lebens.

von und mit Daniela Dillinger
Regie: Natalie Golob
Ausstattung: Beatrix Cameron
Dauer: 80 Minuten, ohne Pause
Uraufführung am Fr, 22. Oktober 2021 im Kulturforum Fürth

Eine Produktion von Daniela Dillinger in Kooperation mit dem Kulturforum Fürth.
Mit freundlicher Unterstützung von: Somso® Modelle GmbH Coburg, Martin Zels, Andrea Illmann, Andreas Wagner, Theater Pfütze

Media
Trailer

Presse
Kritik (PDF)
Kritik (PDF)
Kritik (PDF)
Presseinfo (PDF)

Veranstalter
Info (PDF)
Flyer (PDF)

Download
Fotos (ZIP)